Nachrichten zum Thema Schule und Bildung

Schule und Bildung Trendabfrage: Gesamtschule ankreuzen!

Liebe Eltern,

in dieser Woche ist der Startschuss für eine Trendabfrage an den Iserlohner Grundschulen gefallen, die Aufschluss darüber geben soll, welche Schulform sie sich für ihr Kind wünschen. Als Eltern von Drittklässlern können sie durch ihr Kreuz an einer der fünf aufgeführten Schulformen: Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Sekundarschule und Gesamtschule, Einfluss auf die weiteren Überlegungen und Planungen bezüglich der Iserlohner Schullandschaft nehmen. Der SPD OV Hennen-Kalthof befürwortet die Errichtung einer zweiten Gesamtschule, einem „Trend“ der bereits seit Jahrzehnten „aktuell“ ist. Da wir unseren Schulstandort in Hennen darüber hinaus erhalten wollen und die Attraktivität des Iserlohner Nordens, als ein Stadtteil für Familien weiter stärken möchten, sind wir überzeugt davon, dass Hennen hierfür ein idealer Standort wäre.

Veröffentlicht am 01.03.2012

 

Schulleiterin Brandegger (2.v.l.), Dimitrios Axougos (r.) Schule und Bildung Axourgos (SPD): „Weiterer Schritt Richtung Europaschule Kalthof.“

„Dobry wieczór“, hieß es bei einem Besuch des Kalthofer Ratsherren und Vorsitzenden des Sportausschusses der Stadt Iserlohn, Dimitrios Axourgos, in der Grundschule Kalthof. Denn aus der polnischen Partnerstadt Chorzow waren zehn Fußballspieler und einige Begleiter zu Gast, die beim internationalen F-Junioren-Turnier des SSV Kalthof teilnahmen.

Veröffentlicht am 21.01.2012

 

Schule und Bildung SPD: Klares „Ja“ zur Gesamtschule

Iserlohn. Ein eindeutiges Votum für eine zweite Gesamtschule am Standort Hennen gab es am Samstag beim außerordentlichen Stadtverbandsparteitag der SPD, einem Bildungsparteitag, in der Aula des Gymnasiums An der Stenner.

Eine deutliche Ablehnung erhielt dagegen ein Antrag der Jusos, in dem eine generelle Ablehnung der Sekundarschule in Iserlohn gefordert wurde und wie am Standort Hennen die Gesamtschule als zukunftsfähige Schulform festgeschrieben werden sollte. Auch nach einigen Kompromissvorschlägen in der Formulierung und Begründung wurde dann aber über diesen Antrag abgestimmt und dieser abgelehnt.

Veröffentlicht am 17.10.2011

 

Schule und Bildung Bildungsbündnis für zweite Gesamtschule in Hennen

Die politischen Fronten sind seit Montagabend geklärt: Die für entsprechende Beschlüsse zur Errichtung einer zweiten Gesamtschule benötigte Mehrheit im Rat steht, nachdem SPD, Bündnisgrüne, FDP und Linke den in dieser Konstellation ungewöhnlichen Schulterschluss geübt haben.

Weniger überraschend hingegen ist die Beantwortung der Standortfrage: Um den aufstrebenden Iserlohner Norden mit seinen etwa 17000 Einwohnern mit einem bis zum Abitur führenden Schulangebot zu versorgen, wollen die vier Fraktionen die zweite, vierzügige Gesamtschule am Standort der Hauptschule Hennen aufbauen.

Veröffentlicht am 29.09.2011

 

Neuer Essensraum und neues Profil: Die Grundschule Kalthof Schule und Bildung Grundschule Kalthof soll Europaschule werden!

Große Freude bei SPD-Ratsmitglied Dimitrios Axourgos und der SPD Hennen-Kalthof. Der Schulausschuss hat in seiner letzten Sitzung entschieden, dass das Gymnasium an der Stenner und die Grundschule Kalthof Europaschulen werden sollen. Die Verwaltung wird dabei jede notwendige Unterstützung leisten.

"Ich freue mich sehr, dass die Grundschule Kalthof und das Gymnasium an der Stenner "Europaschule" werden sollen. Unser Antrag war richtig und wichtig, um den Schulen auch zu zeigen, dass wir als Politik hinter Ihnen stehen. Für die Grundschule Kalthof ist diese Profilbildung eine große Chance. Und Lehrer und Eltern ziehen mit: Für das neue Angebot einer Spanisch-AG gibt es bereits viele Anmeldungen. Ein toller Auftakt", so Axourgos abschließend.

Veröffentlicht am 10.03.2011

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 867386 - 1 auf Rainer Bovermann - 1 auf SPD Ostersbaum - 1 auf SPD Gescher - 1 auf SPD Bonn - 2 auf SPD Vormholz - 2 auf Juso Stadtverband Dinslaken - 1 auf SPD Ortsverein Altenberge - 2 auf Burkhard Blienert - 1 auf SPD Olfen | www.SPD-Olfen.de - 1 auf SPD Köln-Ehrenfeld - 2 auf SPD Straelen - 2 auf Ulla Meurer - 1 auf SPD Ennepetal - 1 auf SPD Hückeswagen - 1 auf SPD Hervest Dorsten - 2 auf SPD Altenbochum - 1 auf SPD in NRW - 1 auf SPD Gummersbach - 1 auf SPD Essen-Rüttenscheid - 1 auf SPD Engelskirchen - 1 auf SPD Mettingen - 2 auf SPD Ortsverein Buer-Mitte I - 2 auf SPD OV Dorsten-Altstadt - 1 auf SPD-Hochschulgruppe - Juso-HSG - 1 auf SPD Barkhausen - 1 auf SPD Velen-Ramsdorf - 1 auf SPD Hordel - 2 auf SPD Eschweiler - 1 auf Michael Stock - Ihr Bürgermeis - 1 auf Renate Hendricks - 1 auf Jochen Stobbe - 1 auf SPD Ostbevern - 1 auf SPD Ortsverein Coesfeld - 1 auf SPD Wachtendonk-Wankum - 1 auf ASF Bonn - 1 auf SPD Schwelm - 1 auf Mirko Komenda - 1 auf SPD Hemer - 1 auf SPD OV Minden-Meißen - 1 auf SPD Hofstede - 2 auf SPD Sendenhorst - 3 auf SPD Stadtverband & Fraktion Mi - 2 auf SPD Bad Godesberg-Nord - 1 auf SPD Raesfeld - 1 auf SPD Nachrodt-Wiblingwerde - 1 auf SPD-Kreisverband Warendorf - 1 auf SPD Blomberg - 1 auf Dietmar Schultheis - 4 auf SPD UB Borken - 1 auf SPD Bonn-Hardtberg - 7 auf SPD Bad Oeynhausen - 2 auf SPD-Ortsverein Ennigerloh - 1 auf SPD Stadtbezirk Bochum Nord - 1 auf SPD Rüdinghausen-Schnee - 1 auf Binnaz Öztoprak - 1 auf Gabi Mayer- Rat der Stadt Bonn - 1 auf SPD Rhade - 2 auf SPD-Kreistagsfraktion Coesfeld - 1 auf SPD Nottuln - 1 auf OV Erle-Nord - 1 auf SPD Bochum-Hamme - 1 auf SPD Westerkappeln -